Hypnosetherapie

Hypnosetherapie vom Profi. Damit Sie noch mehr von Ihrem Leben haben!

Aktualisiert am: Montag, 27. März 2017

 

Liebe Leserin, lieber Leser, Sie interessieren sich für eine Hypnosetherapie?

Hier erfahren Sie, warum und wie Ihnen meine Hypnosetherapie helfen kann. Frauen, Männer und Kinder freuen sich. Lesen Sie selbst!

Warum und wie Ihnen diese Hypnosetherapie wirklich hilft!

Erfolgreiche Hypnosetherapie mit André Kramer

Hypnosetherapie: Es war noch nie meine Art, um den heissen Brei zu reden, daher einfach und direkt frei heraus: Sie haben ein Problem und hatten bisher bei Ihrer Lösungssuche keinen Erfolg? Nun haben Sie von der Möglichkeit der Hypnosetherapie gelesen und wären nicht hier gelandet, wenn es Sie nicht interessieren würde, ob das Ganze auch tatsächlich funktioniert.

Sie haben sicherlich Zweifel und wissen nicht so recht, was Sie davon halten sollen. Das ist nur allzu verständlich, schliesslich kommen die wenigsten mit Hypnose in Berührung. Dazu kommt noch das allgemeine Bild, das man hat, wenn von Hypnose die Rede ist. Gerne wird diese in den Bereich der Zauberei, der Hexerei und der Scharlatanerie gesteckt. Sie werden in den nächsten 3 Minuten erfahren, dass die bewährte Hypnosetherapie, die ich Ihnen anbiete, mit all dem nichts zu tun hat.

Hypnosetherapie: Hypnose ist weit mehr als Sie denken

Ist von einer Hypnose die Rede, stellen sich viele vor, dass man in Trance versetzt wird und dann willenlos zu Dinge gezwungen wird, von denen man später nichts mehr weiss. Der Hypnotiseur blickt einem dabei tief in die Augen oder lässt ein Pendel vor den Augen hin- und herschwingen, wodurch man schläfrig wird und seine Willenskraft verliert. Daran glauben noch heute viele Menschen, schliesslich wird es uns ja auch so gezeigt. Ob in Filmen, in Reportagen oder in Zaubershows. Die wenigsten wissen: Das alles ist Humbug und Illusion! Diese Art der Hypnose gibt es nicht und wird nur zu Showzwecken veranstaltet. Die Protagonisten sind nahezu alles eingeweihte Teilnehmer, die entsprechende Anweisungen bekommen, wie sie sich zu verhalten haben, um die Zuschauer zu überzeugen – und das scheint in vielen Fällen auch zu klappen. Das hat allerdings mit der Hypnose bzw. Hypnosetherapie, die ich betreibe, nicht im Geringsten etwas zu tun.

Hypnosetherapie: Sie werden über Ihre eigenen Kräfte staunen

Die von mir angewandte Hypnosetherapie basiert auf der Ericksonschen Hypnose, die wissenschaftlich fundiert ist. Um Patienten in Hypnose zu versetzen, wird ein Bewusstseinszustand herbeigeführt, der die eigenen Stärken, Fähigkeiten und Kräfte aktiviert. So können Probleme, die bei herkömmlichen Behandlungen nicht gelöst werden konnten, angegangen werden.

Hypnosetherapie: Bin ich bewusstlos oder schlafe ich?

Während einer Hypnosetherapie ist der Patient weder in einer Bewusstlosigkeit, noch in einem Schlafzustand – am einfachsten lässt sich der Zustand als sehr tiefe Ruhe bezeichnen. Der Patient ist somit auch nicht willenlos, er bekommt alles um sich herum mit, kann die Worte, die an ihn gerichtet sind, wahrnehmen und darauf reagieren und sich auch daran erinnern. Er ist also nicht ausgeliefert, narkotisiert oder macht Dinge, die er nicht möchte. Ein Zurückkehren aus der Hypnose ist jederzeit möglich.

Hypnosetherapie: Wo hilft sie?

Eine Hypnosetherapie kann in sehr vielen, unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden. Eine vollständige Aufzählung ist daher nicht möglich. Nachstehend nur ein kleiner Auszug:

  • Übergewicht, Essverhalten
  • Abhängigkeiten (Rauchen, Medikamente usw.)
  • Beziehungsprobleme
  • Schlafstörungen
  • Lernblockaden
  • Vergangenheitsbewältigung
  • Burnout
  • Chronische Schmerzen
  • Unerwünschte Handlungen und Gedanken
  • Angst und Panik
  • Akute Schmerzkontrolle

Sollten Ihre Beschwerden, Symptome bzw. Themen hier nicht aufgeführt sein und Sie Fragen zur Hypnosetherapie haben, dann rufen Sie mich einfach an.

„Man merkt schon, dass hier ein Profi mit der Erfahrung von vielen tausend Hypnosestunden am Werk ist. Ich bin sehr zufrieden. Besten Dank.“ (Markus S.)

Immer mehr Ärzte nutzen die Kraft der Hypnose

Es ist richtig, mit einer gesunden Skepsis an Dinge heranzutreten, die man nicht kennt oder zu denen man noch keine Beziehung hat. Es ist aber auch wichtig, dass Sie erkennen, dass Hypnose eben nicht das ist, was uns viele Hobbymagier und Zauberkünstler weismachen wollen. Das sieht man schon alleine daran, dass Hypnosetherapien auch von Medizinern immer öfter angewandt werden. Sowohl in Arztpraxen, wie auch in Krankenhäusern wird die Hypnosetherapie beispielsweise bei Patienten mit Angstzuständen oder zur Schmerzkontrolle eingesetzt. Durch den besonderen Bewusstseinszustand, den man durch die Hypnose erreicht, wird der Patient offen für Suggestionen, die das Unterbewusstsein erreichen und so das vorhandene Problem angehen können.

Ich selbst unterrichtete als Ausbildungsleiter über Jahre im Universitätsspital Bern Hypnose für Anästhesieärzte und Pflegepersonal. Pius Gruber, der damalige Schulleiter NOA (Universitätsspital Insel, Ausbildungszentrum Insel, Bern), und ich leisteten in den 90er Jahren Pionierarbeit in der Einführung von hypnotischen Verfahren in Schweizer Spitälern. Sobald das ausgebildete Fachpersonal in der Lage war, die Ausbildung eigenständig durchzuführen, konzipierte ich eine für jedermann zugängliche Hypnoseausbildung, welche ich in eigener Regie durchführte. Wer sich über den Inhalt dieser öffentlichen Hypnoseausbildung interessiert, findet weitere Information zur Hypnosetherapie hier (klicken).

Hypnosetherapie: Die Süssigkeiten beim Fahrradunfall waren schuld!

Ein Beispiel aus meiner langjährigen Erfahrung als Hypnosetherapeut soll die Arbeit mit Hypnose hier etwas verdeutlichen: Eine Patientin kam wegen Gewichtsreduktion zu mir und wollte die Hypnosetherapie ausprobieren. Da dies nicht so gelang, wie sie sich das vorstellte, führte ich sie in Trance in ihre Vergangenheit. In ihrer frühen Kindheit fanden wir dann die Ursache des Problem: Durch einen Unfall wurde sie mit Süssigkeiten getröstet – schon hatten wir den entscheidenden Punkt, an dem wir ansetzen konnten.

Drei ausführliche Beispiele aus meiner Praxis finden Sie unter „Hypnosetherapie – was steckt wirklich dahinter?“

Hypnosetherapie: Warum sollten Sie ausgerechnet zu mir kommen?

Vielleicht haben Sie ja in ihrem Umkreis jemanden, der die Hypnosetherapie ebenfalls anbietet. Lassen Sie mich kurz erläutern, was mich qualifiziert und was ich anders mache als andere Hypnosetherapeuten.

Ich hatte früher zwei Süchte: Rauchen und Hypnose. Heute ist es nur noch eine „Sucht“: die Hypnose. Was mit 16 Jahren noch eine Leidenschaft von mir war, entwickelte sich im Laufe der Zeit zu meiner Berufung, die ich nun seit 1987 in eigener Praxis ausübe. Schon damals veröffentlichte eine Schweizer Zeitung einen Artikel über die Erfolge, die ich als Hypnosetherapeut hatte. Ich absolvierte – neben meinem Studium der Neuroassoziativen Konditionierung (Verhalten und Psychosomatik) und der Ausbildung zum Heilpraktiker – Hypnoseausbildungen bei den führenden Personen der Branche. Daraus sind nun mittlerweile über 29 Jahre geworden (Stand: 2016). Eine lange Zeit, in der ich viele Patienten mit Hilfe der Hypnosetherapie erfolgreich behandeln konnte.

Wichtige Anmerkung zur Hypnosetherapie in eigener Sache!

Meine Hypnosetherapie bietet  Ihnen nachweisbar beeindruckende Möglichkeiten. Nichtsdestotrotz ist sie keine „Zaubermethode“. Sie kommen also nicht zu mir, schauen mir in die Augen, hören ein erstes Fingerschnippen, sind weg und beim zweiten wachen Sie wieder auf und alle Ihre Probleme haben sich in Luft aufgelöst. Wer solche Erwartungen und Vorstellungen hat, ist bei mir falsch.

Nüchterne Tatsache ist: Solche, der Unterhaltung dienenden Showacts, gehören bei einer seriösen Hypnosetherapie definitiv ins Land der Märchen. Seien Sie sich bewusst, dass die Hypnosetherapie in der Regel mehrere Sitzungen benötigt. Wie viele genau, kann ich Ihnen an dieser Stelle natürlich nicht sagen, da ich Sie noch nicht persönlich kenne. Die Frage, die Sie sich selbst beantworten müssen, ist: „Will ich mein Problem wirklich lösen?“ Wenn ja, dann heisse ich Sie herzlich willkommen!

Was meine Klienten sagen:

Karl L.: „Zu viel Stress im Büro, ständig auf Achse, es war nur eine Frage der Zeit, bis auch ich an Burnout erkranken sollte. Viele Gespräche und Behandlungen später stieß ich auf Andre Kramer und die Hypnosetherapie. Dies war für mich ein Neubeginn. Ich nahm – obwohl anfangs skeptisch – die Chance wahr und habe es nicht bereut. Heute stehe ich wieder mitten im Berufsleben und kann mit kniffligen Situationen bestens umgehen.“

Kerstin V.: „Ich esse gerne und viel. Das zeigte sich nicht nur auf der Waage, sondern vor allem an der Kleidung, die immer enger wurde. Irgendwann war mir das alles zu viel. Allein mein Wille zum Abnehmen hat allerdings nicht gereicht. So wendete ich mich an Herrn Kramer, der mit mir die Hypnosetherapie durchführte. Und was soll ich sagen? Acht Kilo leichter und das ohne zu Hungern – und ich bin noch nicht am Ende.“

Gabriele A.: „Ich hatte als Kind ein traumatisches Erlebnis mit Spinnen. Seitdem litt ich an einer Phobie. Sobald ich eine Spinne sah, und war sie auch noch so klein, geriet ich in Panik. Mein Mann schickte mich zu Andre Kramer, damit ich diese Ängste endlich in den Griff bekommen sollte. Dank der Hypnosetherapie habe ich heute zwar manchmal noch immer ein leicht ungutes Gefühl, aber keine Panikattacken mehr. Danke!“

Hypnosetherapie: Hier bekommen Sie, was Sie brauchen

Die gewöhnliche Hypnosetherapie war mir schon früh nicht genug – ich wollte mehr! Nicht für mich, sondern für meine Klienten! So entwickelte ich im Laufe der Jahrzehnte eine ganz eigene Methode der Hypnosetherapie und wende diese täglich in meiner Praxis an.

Mit mehr als 39`000 erfolgreich absolvierten Hypnosetherapie Stunden und meiner jahrzehntelangen Erfahrung, stehe ich Ihnen gerne zur Seite. Härtefälle sind herzlich willkommen.

Gehen wir es gemeinsam an – damit Sie schon bald wieder Durchatmen können. Das Ziel ist klar, der Weg besteht, machen Sie jetzt den ersten Schritt.

Fühlen Sie sich frei und rufen Sie mich jederzeit an. Adresse im Impressum.

ak01

Professionelle Hypnosetherapie mit André Kramer

Herzlich willkommen!

 

 

Heilpraktiker, Hypnoseausbilder und -therapeut

 

PS: Kontaktieren Sie mich und nutzen Sie die Möglichkeiten dieser Hypnosetherapie, die Ihnen Lebensfreude und Gesundheit zurück bringen kann.

Tweet